1946

Peter Harscheidt wird zum Steuerbevollmächtigten bestellt und gründet die Kanzlei in Gürzenich (heute Ortsteil von Düren).

Als mobiler Steuerbevollmächtigter besucht er seine Mandanten mit dem Fahrrad und erledigt die Aufgaben Vorort bei den Mandanten.

 

1968

Bernd Harscheidt beendet seine Ausbildung zum Steuerfachangestellten und tritt in die Kanzlei seines Vaters ein.

 

1974

Bernd Harscheidt wird nach erfolgreicher Fortbildung zum Steuerbevollmächtigten bestellt.

Peter und Bernd Harscheidt wandeln als Partner die Einzelkanzlei in eine Sozietät um.

 

1985

Bernd Harscheidt wird zum Steuerberater bestellt.

 

1986

Peter Harscheidt geht mit 77 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.

 

1987

Bernd Harscheidt führt die Sozietät als Einzelkanzlei weiter.

 

1991

Peter Harscheidt verstirbt mit 82 Jahren.

 

1997

Nadine Harscheidt tritt als Steuerfachangestellte in die Kanzlei ihres Vaters ein.

 

2001

Nadine Harscheidt erwirbt das Diplom der Steuerfachwirtin.

 

2004

Jasmine Harscheidt beendet ihre Ausbildung zur Steuerfachangestellten und beginnt ihr Studium an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW Bergisch- Gladbach) bleibt jedoch der Kanzlei als Mitarbeiterin erhalten.

 

2006

Nadine Meyer (geb. Harscheidt) wird zur Steuerberaterin bestellt.

Bernd Harscheidt und Nadine Meyer gründen als Partner die Sozietät Harscheidt & Meyer Steuerberater.

 

2007

Jasmine Quaglia (geb. Harscheidt) beendet ihr Studium an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Bergisch-Gladbach mit dem Abschluss zur Diplom Kauffrau und Schwerpunkt Steuer- und Revisionswesen.

 

2011

Jasmine Quaglia (geb. Harscheidt) wird zur Steuerberaterin bestellt.

 

2014

Jasmine Quaglia tritt zum 1.9.2014 in die Sozietät ein. Die Sozietät wird umbenannt in Steuerberater Harscheidt - Meyer - Quaglia.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
zur Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen